UNSERE KOOPERATION - UNSER ERFOLG

Gemeinsam sind wir noch erfolgreicher – das ist unsere Devise. Wenn Sie einen spezialisierten Kooperationspartner in der Luftfahrt suchen, sind Sie bei SPAES als inhabergeführtem Unternehmen genau richtig. Wir realisieren mit Ihnen neue Projekte für die Luftfahrt. Mit Ihrer langjährigen Erfahrung in der Luftfahrt und unserer Expertise können wir zusammen die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Produkten und Systemen auf dem europäischen und internationalen Markt durchführen.

Das haben wir bereits mit unseren Kooperationspartnern erreicht

Wir konnten mit unseren Kooperationspartnern in der Vergangenheit sehr viel erreichen – die Gewinnung neuer Kunden und Projekte, die Erweiterung unseres Netzwerks, Produkt- und Vertriebsangebots und Kundenstamms, die Produktneuentwicklung, der gemeinsame Vertrieb von Produkten oder die Zusammenführung von Projektpartnern. Die Möglichkeiten, die wir gemeinsam haben, sind vielfältig.

SPAES als Kooperationspartner

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Luftfahrt und unser technisches Know-how bieten wir Ihnen ein kompetentes Projektmanagement und Engineering. Dies beinhaltet auch ein europaweites Netzwerk an Entwicklungsingenieuren, einen eigenen Entwicklungsbetrieb Part 21J und die Entwicklung und Qualifizierung von Produkten (DO-160 ED-14, ETSO), aber auch ein unabhängiges Netzwerk mit Schnittstellen zu vielen Instandhaltungs- und Herstellungsbetrieben.

Von unserer Kooperation profitieren

Mit unserer Win-win Strategie haben wir einen gemeinsamen Nutzen mit unserer Kooperation – nämlich langfristigen und nachhaltigen Erfolg.

Unser Zusatzservice – Ihr Zusatznutzen

Eine professionelle Vermarktung braucht Marketing und Öffentlichkeitsarbeit vom Profi. Um unsere Produkte und Dienstleistungen gemeinsam besser vertreiben zu können, bieten wir Ihnen professionelle Öffentlichkeitsarbeit und Marketing als Zusatzleistung an.

Ihr Ansprechpartner für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in unserem Unternehmen ist die Kommunikationsspezialistin Andrea Ilchmann.