Abwerfbarer Notsender (Automatic Deployable Emergency Locator Transmitter, AD-ELT)

Die neuen Anforderungen der europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) für den Offshore-Betrieb von Luftfahrzeugen erfordern bei Helikopter-Betreibern die Installation eines automatisch abwerfbaren Notsenders (AD-ELT). SPAES verfügt hier über ein EASA STC. Der AD-ELT wird am vorderen Bereich oder in der Mitte des Hubschraubers montiert.

Folgende Geräte werden mit dem AD-ELT in den Hubschrauber eingebaut:

  • Beacon und Beacon Release Unit am unteren Ende des Hubschraubers
  • Cockpit Control Panel im Zentrum des Cockpits
  • Wassersensor
  • Aircraft ID Konfiguration und System Interface Unit