SPAES bietet technische Lösungen für die Luftfahrt an und unterstützt ihre Kunden mit technischem Personal für die Projektumsetzung

Die SPAES GmbH & Co.KG unterstützt ihre Kunden mit technischem Personal, um eine optimale Änderung oder Reparatur an einem Luftfahrzeug durchführen zu können.

„Für einen Kunden aus der Luftfahrt haben wir einen Avioniker für die Kabelfertigung zur Verfügung gestellt“, so Joachim Kies, Leiter operatives Geschäft. „Basierend auf unserem großen Netzwerk an fachkundigem Personal können wir den Kunden einen reibungslosen Ablauf anbieten. Sollte der Kunde für Um- oder Einbauten kein entsprechendes Personal haben, unterstützt SPAES den Kunden mit Avionikern und Entwicklungsingenieuren für die Projektumsetzung.“

SPAES ist ein alleinstehender Entwicklungsbetrieb mit europaweitem Zugang zu vielen Luftfahrtunternehmen und Instandhaltungsbetrieben. Das Unternehmen hat ein Netzwerk von weit über 30 Entwicklungsingenieuren für die Bereiche Avionik, Struktur und Kabineninterieur in der Luftfahrt. Das ermöglicht die professionelle Umsetzung von technischen Lösungen mit großem Know-how und die Realisation von äußerst komplexen Projekten – national wie international.

Das Unternehmen bietet ein vollständiges Leistungsangebot an. Um die Produkte und Dienstleistungen zu entwerfen, herzustellen, einzubauen und zu betreuen, deckt SPAES die komplette Wertschöpfungskette ab. Das Portfolio beinhaltet weitere Leistungsbereiche wie eine kompetente Projektberatung, das Engineering und Bereitstellen von technischem Personal für die praktische Umsetzung, aber auch die Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte sowie die gemeinsame Vermarktung von Projekten.